Chili Big Jamaican, Capsicum chinense


Chili Big Jamaican, Capsicum chinense

Artikel-Nr.: Gmp004 Bei Verfügbarkeit benachrichtigen
3,90
Preis inkl. MwSt., zzgl.Versand

C. chinense stammt nicht etwa aus China wie man annehmen könnte, sondern ebenfalls aus Südamerika. Vermutlich Peru. Wo sie heute jedoch nur in den tiefen, tropischen Lagen in Kultur steht. C. chinense ist sehr wärmebedürftig und wird meist in der Karibik angebaut. Die Blüten dieser Art hängen an meist 4er Büscheln, sind gelblich grün, selten weiß und haben lila Staubgefäße. Die Blätter sind unbehaart und meist krumm, wie die meisten Früchte wellig und runzelig erscheinen. Aus C. chinense entstammen die schärfsten Chili Sorten (Habaneros, Scotch Bonet). Aber auch ganz milde Sorten (Aji dulce) sind vereinzelt darunter. Gemeinsam ist ihnen das wohl aromatischste und fruchtigste Chili Aroma aller Chili Arten. Weil dieses Aroma beim kochen meist verfliegt, werden viele Chilis roh genossen. Die Scheidewände mit den Kernen entfernen hilft oft, die Schärfe deutlich zu reduzieren. 

Diese Kategorie durchsuchen: Paprika- und Chilipflanzen