Pilzkraut, Rungia klossii


Pilzkraut, Rungia klossii

Artikel-Nr.: KGs032
ab 5,30
Preis inkl. MwSt., zzgl.Versand


Rungia ist eine Pflanze, die ursprünglich in Papua Neuguinea beheimatet ist. Dort zwar in den Hochlagen anzutreffen, ist das Pilzkraut bei uns dennoch alles andere als winterhart. Im Sommer sucht man für die Pflanze ein helles, aber vor dauernder Sonne geschütztes Plätzchen. Die Erde sollte durchlässig sein. Wie so viele Pflanzen mag auch das Pilzkraut keine stauende Nässe. Gedüngt wird im Sommer etwa alle drei bis vier Wochen mit einem ganz normalen Blumendünger. Im Herbst räumt man die Pflanze an einen hellen Ort (dann darf es auch sehr sonnig sein), mit Temperaturen von wenigstens +10 Grad. Meine Versuche, die Pflanzen bei +5Grad zu überwintern, sind kläglich gescheitert. Das Pilzkraut wächst buschig und hat glänzend dunkelgrüne Blätter. Schon alleine des Aussehens wegen eine sehr interessante Pflanze. Und das Aroma der Blätter ist wirklich außergewöhnlich.

Diese Kategorie durchsuchen: Sonstige Kräuter und Gewürzpflanzen