Griechischer Bergtee, Sideritis syriaca


Neu

Griechischer Bergtee, Sideritis syriaca

Artikel-Nr.: KGw041
4,30
Preis inkl. MwSt., zzgl.Versand


Der giechische  Bergtee stammt ursprünglich aus der Gegend um Syrien. Findet seine hauptsächliche Verbreitung inzwischen jedoch überall in Griechenland. Die Pflanze wächst dort in Höhen bis 2000m. Bei uns wird sie in Kübeln oder Kästen kultiviert. Steinige, kalkhaltige Erde und sonnigen Standort bevorzugt die Pflanze. Meine Versuchspflanzen haben zwei Winter lang ausgepflanzt und ungeschützt unbeschadet überlebt. Sideritis steht gerne an Regengeschützten Standorten.

Diese Kategorie durchsuchen: winterharte Kräuter und Gewürzpflanzen