Buddhas Hand, Citrus medica var. sarcdactylis


Buddhas Hand, Citrus medica var. sarcdactylis

Artikel-Nr.: Obm019
ab 33,00
Preis inkl. MwSt., zzgl.Versand


Die Zitronat Zitrone ist sehr empfindlich gegen Kälte. Wirft bei zu kühlen Temperaturen die Blätter ab. Sonniger Standort ist wichtig (Sommer wie Winter). Citrus Pflanzen sollten immer gleichmäßig feucht gehalten werden. Trockenheit und Staunässe werden gleichermaßen wenig vertragen. Im Sommer wird etwa alle drei bis vier Wochen mit einem organischen oder mineralischen Dünger gedüngt. Im September Düngung einstellen und ins Überwinterungsquartier einräumen. Ideale Temperaturen im Winter 8-12 Grad. Kann aber auch an einem sonnigen Wohnzimmrfenster stehen. Bei tieferen Temperaturen ist Blattfall möglich. Evtl. im Winter etwas mit Wasser besprühen, um Luftfeuchtigkeit an der Pflanze zu erhöhen. Blüht im Frühjahr und im Herbst.

Diese Kategorie durchsuchen: Citrusgewächse