Olivenbaum, Olea europaea


Olivenbaum, Olea europaea

Artikel-Nr.: Obm031
15,90
Preis inkl. MwSt., zzgl.Versand


Für Olivenbäume ist ein sonniger Standort unerlässlich. Ein geschützter Süd- südost- oder Südweststandort im Sommer wäre für die Pflanzen ideal. Oliven sind eigentlich sehr trockentolerant. Allerdings sollte man im Topf gezogen  auf ausreichend Wasserversorgung achten. Ballentrockenheit wird meist mit Blattfall bestraft. Im Sommer wird alle vier Wochen mit einem organischen Dünger gedüngt. Oder man gibt im Frühjahr gut abgelagerten Kompost in die Erde. Hell und kühl überwintern. Dann mäßig gießen. Verträgt mäßigen Frost. Dauerfrost vermeiden. Zu dunkler Standort und zu hohe Luftfeuchtigkeit verursacht meist Blattfall bei den Pflanzen. Oft stehen die Bäume ab Februar völlig kahl da. Mit zunehmender Sonne treiben sie dann wieder aus. Ausreichende Ernährung im Sommer beugt diesem Blattfall etwas vor. Ansonsten ist viel Licht und Sonne eine wirksame Gegenmaßnahme (Auch wenn es dann ein Wohnraum sein sollte). 

Diese Kategorie durchsuchen: Mediterrane Obstpflanzen