Tomatillo, Physalis philadelphica syn. ixocarpa


Tomatillo, Physalis philadelphica syn. ixocarpa

Artikel-Nr.: Obs010 Bei Verfügbarkeit benachrichtigen

Diese Physalis wächst wie ihre Artgenossen an einem sonnigen, geschützten Standort. Dort wo Tomaten wachsen, kann man auch Tomatillo kultivieren. In einen Kübel mit reichlich Erde wird die Pflanze etwa 150cm hoch und sehr buschig. Gegossen wird reichlich. Düngen sollte man alle zwei Wochen mit einem Blumendünger. Im Herbst kann man die Pflanze bis auf etwa 30cm zurückschneiden und an einem hellen Ort frostfrei überwintern. Oder man wirft die Pflanze weg und beginnt im nächsten Jahr von Neuem (wie bei Tomaten eben auch)

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
Ananaskirsche, Physalis pruinosa Ananaskirsche, Physalis pruinosa
4,30 *
Lulo, Solanum quitonense Lulo, Solanum quitonense
4,30 *
Andenbeere, Physalis peruviana Andenbeere, Physalis peruviana
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Diese Kategorie durchsuchen: Sonstige Obstpflanzen